TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Das erste TR OPENING war ein voller Erfolg. Danke Angela und Stephan Koch!

TR OPENING 2017: Schönes Wetter angenehme Fahrt viele TeilnehmerInnen...

...und bestens organisiert durch Angela und Stephan. Da kann man nur sagen: Danke!

Bestens organisiert – und dazu noch schönes Wetter. Das erste TR OPENING ist am Samstag, dem 6. Mai 2017, erfolgreich über die Bühne gegangen. 28 Clubmitglieder und zwei Gäste genossen einen schönen Tag. Ganz besonders freute uns, dass unser Ehrenpräsident Ing. Alfred Leimer und seine Erika mittags zu uns stießen.

Mit dem TR OPENING hat das TR REGISTER AUSTRIA nun sowohl im Frühjahr, als auch im Herbst (mit Robert Puszters TR ON TOUR) eine Eintagesveranstaltung. Zusammen mit dem TR Weekend und den Auslandsreisen zu Mille Miglia, Rallyelegend und/oder Oldtimermesse Padua gibt es somit mindestens 5 Gelegenheiten, miteinander unterwegs zu sein. Ein Auswahl, die für Jede/n etwas bietet.

Beim diesjährigen, ersten Treffen, haben es die Organisatoren Angela und Stephan Koch geschafft, den TeilnehmerInnen die schönsten Straßen Niederösterreichs anzubieten. Zügig und in landschaftliche reizvollen Gegenden bewegte sich der Tross aus 12 TR und 3 Fremdmarken vom Treffpunkt in Heiligenkreuz über die Klammhöhe nach Hainfeld, weiter durch die Ramsau und die "kalte Kuchl“ ins Höllental und über den Semmering und den Pfaffensattel nach Rettenegg, wo Mittag gemacht wurde. Nach dem Mittagessen ging es über den Feistritzsattel nach Neunkirchen und entlang der Hohen Wand ins Triestingtal und zurück nach Sulz im Wienerwald. Eine wunderschöne, lockere Fahrt fernab des Verkehrs, danke Angela und Stephan.

Am ersten TR OPENING nahmen teil:

Die Paare Böck, Freiler, Howadt, Jelleschitz, Kirner, Koch, Meierhofer, Meindl, Schrenk, Leimer, Demmel und Puszter, die Singles Dr. Harald Ploy und Ossi Posch und als Gäste Werner und Sylvia Ully mit ihrem wunderschönenTR 3A.

Alle freuen sich schon auf das TR OPENING 2018.

 

 
Impressum