TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Spannendes Referat über die Prototypen der TR Baureihe

Sollte das der TR5 werden? Exclusives aus dem Werks-Archiv – wie dieses Foto - gab es beim Referat über die TR-Prototypen im Februar.

Unbekanntes und Spannendes gab es zu sehen und zu hören. Fotos: BMIHT, http://www.archiviostoricomichelotti.it/, Ben Schoonbeek

Aus der (damals) geheimen X-Liste: Die Prototypen der TR-Roadster von Triumph.

Übervoll war der Clubraum im "Felmayers" in Schwechat, als es beim Februar-Clubabend um die "Prototypen der TR-Serie" ging. Ossi Posch referierte über die TR-Historie und präsentierte mit 155 Bildern die Karosserie-Entwürfe und Prototypen für die Triumph-Roadster, von denen die meisten aber wieder im Dunkel der Geschichte verschwanden.

Beginnend mit dem 18TR-Roadster aus 1946 ("Bergerac") und dem 20TS von 1952  (TR1) erlebten die ZuhörerInnen Neues und Unbekanntes über die Entwicklungsgeschichte der TR-Baureihe vom TR2 bis zum TR8, der Firmenhistorie der Marke "Triumph" sowie der britischen Automobilindustrie.

+ Sie erfuhren alles über die (damals) geheime "X-Liste" von Triumph, in der alle vom Werk anerkannten Prototypen vom Jahr 1944 (Kauf Triumphs durch Standard) bis zum Ende der Triumph-Produktion in den 1980er Jahren verzeichnet sind.

+ Hörten die interessante Story, wie die Briten zu ihrem italienischen Haus-Designer Giovanni Michelotti gekommen sind – Stichworte Raymond Flower und "Frisky".

+ Sahen TR-Sondermodelle für Le Mans wie den TR3S, TRS und den CONRERO.

+ Erfuhren, warum Karmann-Designer Gerhard Giesecke die Entwürfe für den TR6 zuerst Giorgetto Giugiaro in Turin zeigte, ehe er sie bei Standard-Triumph in Coventry präsentierte.

+ Warum Triumph so lange am Rahmen-Unterbau statt selbsttragender Karosserien festhielt – Stichworte Großbritannien und EWG und "CKD-Sätze".

+ Und hörten, was seitens BLMC mit LYNX, BULLET und BROADSIDE für die Zukunft geplant war.

Behandelt wurden 21 Prototypen – siehe die Liste rechts.

Den Abend genossen Martina und Ing. Peter Haas, Hildegard und Dr. Harald Ploy, Sylvia und Hubert Schrenk, Ingrid und Mag. Christian Soukup, Elisabeth und Dr. Ernest Steiner, Ulli und Peter Windholz, Sabine und Ing. Michael Jelleschitz, Anneliese und Fritz Meindl, Manuela, Philip und Robert Puszter, Mag. Franz Pichler, Beatrix Frik, Angela Koch, Mag. Wolfgang Freiler, Günter Bauer, Karin Böck, Hansi Holzmann, Dr. Johannes Steinhart, Donald Demmel, Josef Kirner.

 

 

 
Impressum