TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Die Weihnachtsfeier der runden Geburtstage

Gespannte Erwartung: Das Auditorium der Weihnachtsfeier 2019.

Wie die Howadts auch Mehrfach-Clubmeister und heuer ex aequo mit ihnen: Thomas Voglar.

Heuer wieder - aber ex aequo - Clubmeister: Philip Howadt übernahm den Pokal für das Team.

Verdiente Auszeichnung für den Dritten der Clubmeisterschaft 2019: Rudi (Bogen) Frank.

Schwarze Leiberl, damit man das Öl nicht so sieht: Gelbe Engel des TR Registers Wolfgang Freiler und Poldi Böck.

Abwehrendes Geburtstagskind Peter Haas: "I bin jo erscht am Ochtazwanzigsten Sechzg!"

Etwas anders gestaltete sich die diesjährige Club-Weihnachtsfeier. Neben den Siegern der Clubmeisterschaft standen diesmal auch Geburtstagskinder mit "Runden" im Mittelpunkt.

Nach dem Rückblick auf das abgelaufene Jahr, dessen Veranstaltungen von reger Teilnahme gekennzeichnet waren (TR Wekend 53 TeilnehmerInnen, TR On Tour mit 22, Mille Miglia mit 11, Rallylegend San Marino 8 und Oldtimermesse Padua 4) zeichnete Clubpräsident Mag. Wolfgang Freiler die Besten der Clubmeisterschaft aus. Auf Grund Punktegleichstands hatten wir gleich 2 Sieger zu verzeichnen: Claus und Philip Howadt sowie Thomas Voglar erzielten die gleiche Anzahl. Dritter wurde Rudi (Bogen) Frank.

Da bei den diversen Ausfahrten immer wieder kleinere technische Eingriffe notwendig sind, wurden drei Clubmitglieder als "die gelben Engel des TR Registers" ausgezeichnet. Wolfgang Freiler himself sowie Poldi Böck und Robert Puszter erhielten von Peter Haas T-Shirts mit "Engel"-Aufdruck, deren Farbe so gewählt war, dass zukünftige "Ölschmierer" elegant kaschiert werden - nämlich schwarz. Schließlich will man in der Öffentlichkeit ja nicht auffallen.

Und zu guter Letzt gab es noch einige "Runde" zu feiern, die allerdings altersmäßig schon so hoch angesetzt sind, dass die Geburtstagskinder am liebsten darauf vergessen würden: sagen wir "ab 6 aufwärts". Jubilare waren Karl Karlovsky, Peter Haas, Mag. Ernst Huber, Hubert Schrenk, Mag. Christian Soukop unser Clubmitglied Rudolf Illek (80) in Klagenfurt und auch der Verfasser dieser Zeilen. Man freut sich, sagt höflich danke, und nimmt sich unseren Altpräsidenten Ing. Alfred Leimer zum Vorbild. Er feierte wenige Tage vor der Clubweihnachtsfeier seinen 88er und sandte telefonisch die besten Wünsche und Grüße. Ad multos annos!

 

 
Impressum