TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Vorbildliche Weihnachten im Hause Windholz

Der Christbaum im Hause Windholz: Von Ulli sorgsam arrangiert…

…bis obenauf mit allem, was der TR-Pilot für seinen Hobel so braucht.

Weihnachten kann auch für TR-Piloten ein ganz besonderes Ereignis sein. Dies vor allem dann, wenn das Christkind all jenes bringt, was ein TR-Pilot für seinen Hobel so braucht. Diesmal vorbildlich gezeigt im Hause Windholz.

Normalerweise entfleucht einem TR-Piloten der Begriff nur dann, wenn er soeben einen "ausgschlapften" TR-Motor zerlegt hat: "Na eine schöne Bescherung!"

Jetzt wird`s wieder Wochen dauern, bis des Werkl wieder rennt, meint er. Ist aber nicht so, wenn man a) beim Dolli bestellt (www.dol@aon.at) und b) Weihnachten vor der Tür steht. Denn dann  kann es sein, dass das Christkind tatkräftig mithilft.

Und dann findet sich halt – wie in unserem Fall bei der Familie Windholz – alles Wichtige unterm Christbaum. Dort ließen die vom Christkind gebrachten und von Ulli sorgsam arrangierten Schätze Peters Augen glänzen: Kolbenringe, Ventilfedern, Lagerschalen, Anlaufscheiben – es fand sich einfach alles, was der Andi Bentza braucht, um daraus wieder einen bärenstarken Sechszylinder zu machen.

Drum zum Ende von der G`schicht: Verachtet mir das Christkind nicht!

 

 
Impressum