TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Vorschau TR Weekend - Maske nicht vergessen

Schon für das Weekend unterwegs: die Seemanns.

Ausgehend von Retz werden wir beim TR Weekend heuer die open roads des Wald-und Weinviertels genießen. Wichtig: Es gibt diesmal keine gemeinsame Anreise. In Anbetracht der Nähe von Retz zu Wien wird individuell angereist mit Treffpunkt Hotel Althof Retz ab 14 Uhr. Da wir auch Einiges indoor machen, bitte Maske (Goscherl-Fetzerl) nicht vergessen.

Hier von Peter und Eva Seemann die ersten Details zum Weekend.

Liebe TR-Freunde!

COVID-19 hat uns im ersten Halbjahr in unserer Lebensform ziemlich beeinträchtigt. Ich hoffe, dass Ihr diese Phase halbwegs gut überstanden habt. Unser diesjähriges TR-Weekend findet, wie Ihr ja wisst, im Weinviertel statt. Wir sind diesmal im Hotel Althof Retz (www.althof.at), direkt im Zentrum untergebracht. Bei den Anmeldungen sind wir diesmal weniger, nämlich 38 Teilnehmer mit insgesamt 23 Autos.

+ Am Donnerstag (13.8.) findet die Anreise statt. Beim Einchecken bekommt Ihr das Programm ausgehändigt; die Zimmer sollten vorbereitet sein. Ich habe auch für uns ein Parkdeck reservieren lassen (Parkdeck 1). Ihr könnt also gleich einmal die Autos dort parken und dann zur Rezeption gehen.

Am Freitag und Samstag finden unsere traditionellen Rundfahrten statt. Ich werde Euch wie bereits letztes Jahr kompakte Roadbooks vorbereiten.

+ Am Freitag (14.8.) werden wir das östliche und südliche Weinviertel befahren. Unser Ziel wird Schloss Hof sein, wo wir das Bauwerk und die wundervollen Gärten besichtigen können, sowie auch mittagessen werden.

+ Am Samstag (15.8.) werden wir eine Runde über Hardegg über das Waldviertel fahren. Unser Ziel wird die Rosenburg sein, ebenfalls zum Mittagessen. Am Samstag abends werden wir auch noch an einer Führung durch den Untergrund von Retz teilnehmen.

Die Details zu den Rundfahrten und das genaue Programm werde ich noch bis zum TR-Weekend ausarbeiten. Die Rundfahrten erfordern keine Autobahnvignette.

In Anbetracht der Nähe von Retz zu Wien, schlage ich vor, dass wir diesmal individuell anreisen und uns dort ab 14 Uhr beim Hotel einfinden sollten. Ich hoffe, ich habe Euch ein bisschen auf den Geschmack gebracht. Gilt nur noch auf schönes Wetter zu hoffen.

Happy TR-ing!

Peter und Eva Seemann, TR-Register Austria

 
Impressum