TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Erstes „TR-FINALE“ mit Kaiserwetter

Das Line-Up beim TR FINALE auf dem Parkplatz in Heiligenkreuz.

Bei wunderschönem Septemberwetter führte uns Angela Kochs „TR-FINALE“ ins Joglland. 20 Personen in 11 Autos nahmen teil.

Ausgehend vom Parkplatz des Stiftes Heiligenkreuz im Wienerwald führte uns Angela bei Kaiserwetter am 25. September über die Klammhöhe, die Ramsau, Kalte Kuchl, das Höllental nach Gloggnitz und über den Feistritzsattel nach Rettenegg zum Gasthof Post, wo Mittagsrast gehalten wurde.

Sieben Paare (Seemann, Kirner, Koch, Böck, Deak, Frank, Windholz) und drei „Einzelkämpfer“ (Freiler, Maierhofer und Jelleschitz) sowie Robert, Florian und Philipp Puszter ließen den Sommer gemeinschaftlich ausklingen.

Und was Angela Koch bei ihrem Bericht besonders anführt: Es gab keine Panne!

 
Impressum