TR-Register Austria Logo TR-Register Austria
logo      
   
 


Das Programm unseres TR Weekends 2022

TR Weekend: Nehmen sie den 6er, den 250er - oder den Tesla? Eva und Peter Seemann.

Peter Seemann informiert über das Programm unseres TR Weekends, das diesmal von Mittwoch, dem 17., bis Samstag, dem 20. August, stattfindet. Treffpunkt für die gemeinsame Anreise aus dem Raum Wien ist am Mittwoch um 10 Uhr bei der Autobahnraststelle Guntramsdorf.

Liebe TR-Freunde!

Heuer sind wir wieder mal im Südburgenland gelandet. Wer bereits 2014 am TR-Weekend teilgenommen hat, wird die Region in guter Erinnerung behalten haben. Wir sind heuer wieder im Hotel „Das Eisenberg“ (www.daseisenberg.at), einem 4-Sterne Haus in einer traumhaften Umgebung untergebracht. Eure Zimmer sind wie gewohnt reserviert und stehen ab 14 Uhr bereit. Wir sind 42 Teilnehmer mit 24 Autos, also anzahlmäßig ein guter Durchschnitt. Für die Teilnahme empfehle ich Euch, die aktuellen Corona-Maßnahmen zu beachten. Wie jedes Jahr gibt es 2 Rundfahrten.

+ Am Donnerstag fahren wir über wenig befahrene Straßen Richtung Eisenberg (Rotweingebiet), weiter nach Rechnitz und dann weiter zur frisch renovierten Friedensburg Schlaining, wo wir uns genügend Zeit für Einkehr und Besichtigung gönnen. Danach geht’s über Berndorf durch eine schnelle Waldstraße bis nach Kirchschlag, wo wir zum Mittagessen erwartet werden. Zurück über Lockenhaus, Geschriebenstein und viele verzweigte Straßen nach Jennersdorf und zum Hotel.

+ Am Freitag fahren wir durch die Oststeiermark und steuern als Erstes die „Gsellmanns Weltmaschine“ an. Lasst Euch überraschen. Danach geht’s südlich über verzweigte Gemeindestraßen runter bis St. Peter, wo wir dann Richtung Schloss Kapfenstein zum Mittagessen weiterfahren. Nach ausgiebiger Rast (Sauvignon Blanc) ist es nicht mehr weit nach Jennersdorf und Hotel.

Die jeweiligen Rückkehrzeiten sind so gewählt, dass uns noch genügend Zeit für den Wellnessbereich verbleibt.

Für eine gemeinsame Anreise aus dem Raum Wien werden wir uns am Mittwoch (17.8.) um 10 Uhr bei der Autobahnraststelle Guntramsdorf treffen. (Vignette nicht vergessen. Die Rundfahrten selbst erfordern keine Autobahnvignette.)

Ich hoffe, ich habe Euch ein bisschen auf den Geschmack gebracht. Gilt nur noch auf schönes Wetter zu hoffen.

 

Happy TR-ing!

Peter und Eva Seemann.

 

 
Impressum